Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen
Im Bild das Gesicht eines Kindes mit einer großen roten Clownsnase. Das Kind schaut hinter einer Holzbank hervor. Auf der Lehne der Holzbank hängen bunte Luftschlangen.

Theater und Zirkus im Vorschulalter

Warum Theater und Zirkus?
Kinder entdecken und erklären sich im Vorschulalter durch Rollen- und Bewegungsspiele die Welt. Das intuitive Spiel aufgreifend können wir mit theater- und zirkuspädagogischen Impulsen Kinder dabei unterstützen, die eigene und selbstbestimmte Kreativität zu entwickeln. Die grundlegenden Körper-, Objekt- und Sozialkompetenzen, die wir spielerisch fördern und weiterentwickeln, werden sie ein Leben lang stärken und begleiten.

Worum geht es?
In drei Modulen vermitteln wir dir Handwerkszeug zur Initiierung zirkus- und theaterpädagogischer Prozesse im Vorschulalter. Hierbei   lernst du mit Musik, Büchern und bekannten zirkuspädagogischen Materialien Impulse zu geben und die Spiellust und den Bewegungsdrang der Kinder konstruktiv zu nutzen. Du erzählst mit uns spannende Geschichten und erlernst Techniken der Akrobatik, der Fakirkünste, Jonglage und Clownerie spielerisch in die Spiel- und Bewegungsimpulse der Kinder einzubinden. Du erprobst mit Vorschulkindern im Rahmen eines kurzen Projekts die neu gewonnen Kompetenzen und evaluierst die neuen Erfahrungen unter Anleitung unserer Dozent*innen. Am Ende unserer Fortbildung hast du einen großen Methodenkoffer, um im Vorschulalter theater- und zirkuspädagogische Projekte zu initiieren und ein Kursangebot für diese Zielgruppe zu gestalten. 

Wann und für wie lange? 
Die Fortbildung wird jährlich angeboten und dauert ca. sechs Monate.
Dich erwarten zwei Kompaktwochen und ein Wochenende.
Insgesamt bieten wir dir 128 Unterrichtsstunden.
 

Inhalte und Terminübersicht:
Von Anfang an /Ins Spiel kommen 
Sa, 6.11.2024 | 10 Uhr bis 13 Uhr

Entwicklungspsychologie 
Sa, 16.11.2024 | 14 Uhr bis 17 Uhr

Motorische Spiele
So, 17.11.2024 | 10 Uhr bis 17 Uhr

Akrobatik & Balance 
Mo, 18.11.2024 | 9 Uhr bis 16 Uhr

Musikpädagogische Elemente
Di, 19.11.2024 | 9 Uhr bis 16 Uhr  

Akrobatik / Balance / Fakir
Mi, 20.11.2024 | 9 Uhr bis 16 Uhr

Bücher, Lieder und Gedichte als Vorlage 
Do, 21.11.2024 | 9 Uhr bis 16 Uhr

Bewegungstheater
Fr, 22.11.2024 | 9 Uhr bis 16 Uhr

Sprachförderung
Sa, 15.02.2025 | 10 Uhr bis 17 Uhr 

Clownerie & Psychomotorik mit Jonglagematerial
So, 16.02.2025 | 10 Uhr bis 17 Uhr  

Digitale Projektplanung 
Mi, 19.02.2025 | 18 Uhr bis 21 Uhr 

Schattentheater 
Sa, 01.03.2025 | 10 Uhr bis 17 Uhr

Vertiefung Planung / praktische Vorbereitung 
So, 02.03.2025 | 10 Uhr bis 17 Uhr 

Arbeit mit Kindern 
Mo 03. bis Do, 06.03.2025 | 9 Uhr bis 12 Uhr

Vertiefung Planung / praktische Vorbereitung 
Mo 03. bis Do, 06.03.2025| 13 Uhr bis 16 Uhr 

Vorbereitung & Theater-Zirkus Festival 
Fr, 07.03.2025 | 9 Uhr bis 12 Uhr 

Abschluss und Reflexion 
Fr, 07.03.2025 | 13 Uhr bis 16 Uhr 

 

Nächster Starttermin:
November 2024

Zeitraum der Fortbildung:
November 2024 bis März 2025

Bildungsurlaub:
Kann bei uns pro Kalenderjahr einmal für jede Kompaktwoche beantragt werden.

Kosten:
950 Euro
(Fördermöglichkeiten gegeben)

Hast du noch Fragen?
Hier findest du Antworten auf die häufig gestellten Fragen!

Zu unseren weiteren Bildungsangeboten:
Weiterbildungen
Workshops

Suchst du eine Übernachtungsmöglichkeit in der Zeit bei uns? 
Bei uns kannst du über Nacht bleiben! 
 



LATIBUL | Theater
Genter Straße 23
50672 Köln
0221 521718
info@latibul.de

Dich berät gerne: