Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

devil w3gh

Theaterprojekt
ab 15 Jahren
jugendliche Darsteller*innen gesucht

Du stehst kurz vor deinem Schulabschluss?
Bist von künstlerischen Berufen in der Theaterwelt begeistert?
Würdest dein Wissen rund um Theater gerne vertiefen? 

Unser Projekt gewährt dir einen Einblick in die Welt des Theaters: Des Schauspiels und der anderen künstlerischen Berufe, die mit dem Zusammenkommen einer Theateraufführungen wichtig sind.

Wir werden uns thematisch mit den Inhalten sowie mit der Form des Theaterstückes auseinandersetzen. Wie beinflussen wir die Form durch das Spiel / Schauspiel? Und welche Arbeitsbereiche sind bei Entstehung eines Theaterstückes alles wichtig?

In dem Text und Theaterstück von „Devil with 3 golden hair“ befassen sich die beiden Autor*innen Annette Conrad und Stephan Grösche mit der Idee, durch eine zweite Chance Dinge zu ändern bzw. einen anderen Verlauf des Lebens zu ermöglichen. Das Stück ist in Anlehnung an K.F. Wächters Märchen und dessen Vorläufern der Gebrüder Grimm "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" entstanden.

Die Figur der Ellermutter schenkt dem Knecht ein zweites Leben und gibt ihm die Möglichkeit, seinem Leben und den mit ihm verbundenen Menschen „etwas Gutes zu tun“. Die im Verlauf des Stückes entstehenden Konflikte und die darunter liegenden politischen und gesellschaftlichen Fragen sowie Herausforderungen, machen den Theaterstoff zeitlos und laden zu Diskussion und inhaltlicher Auseinandersetzung ein.

Du willst gerne teilnehmen?
Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos.
Eine vorherige Anmeldung ist notwendig.



Projektort:

LATIBUL | Theater- & Zirkuspädagogisches Zentrum Köln - Zirkusgelände
An der Schanz 6
50735 Köln
0221 9957200
info@latibul.de

Weitere Informationen: