Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen
Auf schwarzem Hintergrund ist "Versteckt" in gelber leuchtender Schrift geschrieben.

VRSTCKT

Eigene Regiearbeiten
der theaterpädagogischens Grundlagenweiterbildung TP 22.1

Verbergen. Verkrümeln. Vergraben.
Verdecken. Vertuschen. Sich Tarnen.
Kaschieren. Maskieren oder Riskieren?
Aufdecken. Enthüllen. Geheimnisse füllen.
Im Saus und Braus die Hunde brüllen!

Die Teilnehmer*innen der Grundlagenweiterbildung Theaterpädagogik TP 22.1 des LATIBUL Theater- & Zirkuspädagogischen Zentrums Köln laden zum Abschluss ihrer 30monatigen kreativen Erfahrung im Rahmen ihrer eigenen Regiearbeiten zu einer bunten Collage unter der künstlerischen Leitung von Birgit Mehrmann und Gundula Schmidt ein.

Tickets

Sonntag
23.06.2024 19:30 Uhr

Termine:
Fr, 21.06.2024 |  PREMIERE | 19:30 Uhr
Sa, 22.06.2024 | 19:30 Uhr
So, 23.06.2024 | 19:30 Uhr 
Sa, 29.06.2024 | 19:30 Uhr
So, 30.06.2024 | 19:30 Uhr

Einlass:
jeweils um 19 Uhr

Eintritt:
11 Euro regulär 
9 Euro ermäßigt
5,50 Euro Köln-Pass-Inhaber*innen

Mehr Informationen zur Preisgestaltung

Triggerwarnung:
Stroboskoplicht


LATIBUL | Theater
Genter Straße 23
50672 Köln
0221 521718
info@latibul.de

Spiel & Regie:
Die Absolvent*innen der theaterpädagogischen Grundlagenweiterbildung TP22.1

Künstlerische Leitung:
Birgit Mehrmann, Gundula Schmidt

Licht & Technik:
Garlef Keßler