Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen

TRANSIT:ORTE

Eigene Regiearbeiten
der theaterpädagogischen Weiterbildung TP 20.1

Ein Bahnhof
Ein Park
Eine Haltestelle
Ein Fenster

Unbekannte begegnen einander an anonymen Orten. Oder kreuzen sich nur die Wege? Passiert etwas? Verändern uns diese Begegnungen? Hinterlassen sie Spuren? Gibt es ein Ankommen oder bleibt alles in Bewegung? Was passiert im Innen und im Außen?

Die Eigenen Regiearbeiten bilden den Abschluss der 30monatigen Weiterbildung Grundlagen Theaterpädagogik.

Tickets

Samstag
25.06.2022 19:30 Uhr

EINTRITT:
10 Euro
8 Euro ermäßigt

Mehr Informationen zur Preisgestaltung

Der Einlass erfolgt gemäß der jeweils geltenden Corona Schutzverordnung.


LATIBUL | Theater- & Zirkuspädagogisches Zentrum Köln - Theater
Genter Straße 23
50672 Köln
0221 521718
info@latibul.de

Spiel & Regie:
Die Absolvent*innen der theaterpädagogischen Weiterbildung TP20.1

Bühnenbild:
Michael Schmitt

Licht & Technik:
Garlef Keßler

Regieassistenz:
Lina Höhler
Marthe Romund

künstlerische Leitung:
Birgit Mehrmann
Gundula Schmidt