Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen
Eine Tür steht frei auf einer Bühne. Die Tür ist von Einem Holzgerüst gestützt, so dass sie nicht umfallen kann. Der Bühnenboden ist dunkel. Im Hintergrund orangfarbener Nebel. Es sieht dramatisch aus. Eine Tür steht frei auf einer Bühne. Die Tür ist von Einem Holzgerüst gestützt, so dass sie nicht umfallen kann. Der Bühnenboden ist dunkel. Im Hintergrund orangfarbener Nebel. Es sieht dramatisch aus.

in/decision

Abschlussstücke der Absolvent*innen ZP 22.2_V
Weiterbildung Zirkuspädagogik

Jetzt aufstehen oder noch einmal den Wecker wegdrücken? Kaffee oder Tee?  

Für die meisten von uns beginnt der Tag mit einer Entscheidung und meistens geht es genauso weiter. Kleine, aber auch große Entscheidungen durchsetzen unseren Alltag und begleiten uns unser gesamtes Leben. Manche sind so groß, dass wir das Gefühl haben in einem Raum voller Türen zu stehen und wie gelähmt sind davon ob wir nun links oder rechts gehen.  

Wir reden mit anderen Menschen, werfen Münzen, machen pro und contra Listen, prokrastinieren und sind generell sehr kreativ im Umgang mit Entscheidungen. 

Die Absolvent*innen der zirkuspädagogischen Weiterbildung ZP 22.2_V zeigen ihre eignen Abschlusstücke. 

Tickets

Samstag
09.03.2024 19:00 Uhr

Termine:
Sa, 09.03.2024| 15 Uhr
Sa, 09.03.2024 | 19 Uhr

Eintritt:
11 Euro regulär
9 Euro ermäßigt
5,50 Euro für Köln-Pass-Inhaber*innen

Infos zu unserer Preisgestaltung.

 

Veranstaltungsort:


LATIBUL | Zirkusgelände
An der Schanz 6
50735 Köln
0221 9957200
info@latibul.de

Spiel & Regie
Marie Back, Martin Bayer, Candela Böhm, Kathrin Krämer, Kolja Schäfer, Daria Schroth, Nic Swida, Mees Thelen, Josephine Potthoff 

Künstlerische Leitung:
Marie -Joelle Wolf

Regieassistenz:
Friederike Worth

Licht & Technik:
Garlef Keßler